Über Uns

Märkte

Blog

Welche Zahnkelle verwende ich für welche Fliesen?

Bewährt haben sich folgende Kombinationen:

Eine 4mm Zahnkelle zum Aufbringen von Abdichtungen, eine 6mm Zahnkelle nur wenn die Rückseite der Fliese glatt ist und bis zum Fliesenformat 20x25cm, eine Zahnkelle mit 8mm Zahnung nimmt man am besten bis zum Format 30x30cm, und bis zu einer 60x60cm Fliese und beim Buttering-Floating-Verfahren eine 10mm Kelle. Zahnkellen mit 12,5mm Zahnung werden für größere Fliesen oder unebene Rückseiten (z.B gebrochenen Naturstein) verwendet.