Icon Über uns

Über Uns

Icon Unsere Fliesenmärkte

Märkte

Blog

Böden ausgleichen

Baustoffe: Ausgleichsmassen für Fliesen

Fliesen sind ein wesentlicher Bestandteil moderner Bau- und Renovierungsprojekte. Jedes erfolgreiche Fliesenprojekt beginnt mit dem richtigen Untergrund – deshalb ist bei der Verlegung von Fliesen der Ausgleich des Untergrunds ein wichtiger Aspekt, um eine optimale Haftung und Ästhetik zu gewährleisten. Mit Ausgleichsmassen lassen sich kleinere Unebenheiten ausgleichen, sodass eine glatte, stabile und ebene Oberfläche entsteht. Dies ist die optimale Basis für das Verlegen von Fliesen.

Unser Sortiment an Ausgleichsmassen bietet für jeden Bedarf die passende Lösung – ob für den robusten Industrieboden oder das stilvolle Wohnzimmer. Unsere Produkte machen die Fliesenverlegung einfacher, schneller und dauerhafter. Neben Ausgleichsmassen findest du in unserem Online-Shop auch die passenden Werkzeuge für die Verlegung von Fliesen.

Die verschiedenen Ausgleichsmassen für die Verlegung von Fliesen

Die Wahl des richtigen Materials zum Ausgleichen des Untergrunds vor der Fliesenverlegung ist entscheidend für die Langlebigkeit und Ästhetik des Endprodukts. Die verschiedenen Arten der Ausgleichsmassen bieten spezifische Vorteile, die je nach Anwendungsgebiet und individuellen Anforderungen des Projekts ausgewählt werden sollten. Ob selbstverlaufende oder schnelltrocknende Ausgleichsmassen: Diese speziellen Produkte sorgen für eine ebenmäßige und optisch ansprechende Oberfläche, indem Unebenheiten korrigiert und ein Brechen oder Lockern von Fliesen verhindert werden.

Zementbasierte Ausgleichsmassen

Zementbasierte Ausgleichsmassen sind die am häufigsten verwendeten Materialien zum Nivellieren von Böden vor der Fliesenverlegung. Wie der Name vermuten lässt, bestehen diese Ausgleichsmassen aus Zement, feinen Aggregaten sowie speziellen Additiven, welche die Haftung und Flexibilität verbessern. Zementbasierte Ausgleichsmassen sind ideal für den Einsatz in Bereichen mit einer hohen Belastung wie Küchen, Bäder und öffentliche Räume. Da sie in verschiedenen Formulierungen erhältlich sind, können sie auf die spezifischen Bedürfnisse des Untergrunds abgestimmt werden.

Selbstverlaufende Ausgleichsmassen

Selbstverlaufende Ausgleichsmassen sind ein spezielles Produkt, das vor allem für die Verlegung von Fliesen, Laminat, Parkett und Vinyl verwendet wird. Diese Ausgleichsmasse zeichnet sich durch eine sehr flüssige Konsistenz aus, wodurch sie sich selbst nivellieren kann und dadurch eine perfekt ebene und glatte Oberfläche schafft. Selbstverlaufende Ausgleichsmassen sind in zementbasierten und gipsbasierten Varianten erhältlich und eignen sich hervorragend für die Vorbereitung großer Flächen, wo eine gleichmäßige Schichtdicke benötigt wird.

Schnelltrocknende Ausgleichsmassen

Für zeitkritische Projekte sind schnelltrocknende Ausgleichsmassen eine effektive Lösung. Diese sorgen innerhalb von Stunden für eine begehbare Oberfläche, was den gesamten Bauzeitplan beschleunigt. Diese Ausgleichsmassen sind in der Regel zementbasiert und enthalten spezielle Beschleuniger, welche die Aushärtungszeit deutlich reduzieren.

Entdecke unser vielfältiges Sortiment in unserem Shop

In unserem Online-Shop bieten wir eine große Auswahl an verschiedenen Baustoffen sowie Fliesen für die Wand- und Bodengestaltung. Unser großes Sortiment umfasst:

Du bist in diesen Kategorien leider nicht fündig geworden? Viele unserer Fliesen können für die Wand und zugleich für den Boden verwendet werden. In unserem vielfältigen Sortiment sind die Produkte entsprechend gekennzeichnet.

Fliesenprofi.de | Dein Experte rund um Fliesen

Du hast Fragen zu unseren Fliesen oder möchtest eine persönliche Beratung zum Thema Ausgleichsmassen? Wir beraten dich gerne sowohl zu unseren Fliesen als auch zu den passenden Sockeln und Zubehörartikeln.

Wir sind telefonisch unter 0351 847080 von Montag bis Freitag von 09:00 – 17:00 Uhr erreichbar. Alternativ kannst du dich auch über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung setzen.

Wir freuen uns auf deine Anfrage!